Archistories 402111 - Eisenbahnerhaus 'Frye' [Z]

Archistories 402111 - Eisenbahnerhaus Frye [Z]
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Verfügbarkeit: am Lager
Art.Nr.: AR-402111
GTIN/EAN: 4260702620012
HAN: 402111
Hersteller: ArchiStories
Mehr Artikel von: ArchiStories
Ihr Preis 26,90 EURUVP29,90 EUR
26,90 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


ArchiStories

  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

ArchiStories 402111 - Eisenbahnerhaus 'Frye' - Spur Z
 
Eine um die Jahrhundertwende im nord- und mitteldeutschen Raum recht häufig anzutreffende typische Bauform aus rotem Ziegel, die auch als Kapitänshaus bezeichnet wird. Diese Bezeichnung geht auf den hervortretenden mittleren Gebäudeteil zurück.
 
Auf der Rückseite schließt sich ein kleinerer Anbau an, in dem Schweine oder Hühner zur Selbstversorgung der Bewohner gehalten wurden.
Das Vorbild des Bausatzes entstand 1894 im emsländischen Lingen und existiert bis heute.
 
ARCHISTORIES-Produkte benötigen keine zusätzliche Farbbehandlung. Die Produktbilder zeigen die Farben im Lieferzustand.
 
Bausatz [Spurweite Z] mit Innenräumen aus hochwertigem, durchgefärbtem Hartkarton. Dieses Produkt kann mehrfach eingesetzt und dabei durch das Vertauschen der Giebelwände variiert werden.
 
Abmessungen: ca. 44x41x40 (LxBxH in mm), Schwierigkeitsgrad 3/5.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Archistories 101161 - Stellwerk Dörpede [Z]
ArchiStories 101161 - Stellwerk "Dörpede" - Lasercut-Bausatz Spur Z
 
Dieser Bausatz wurde fachkundig, sorgfältig und mit Liebe zum Detail produziert. Er ist sehr stabil, verzugsfrei und aus besonders hochwertigem, durchgefärbtem Architekturkarton präzise mit dem Laser gefertigt. Eine zusätzliche Farbbehandlung ist nicht erforderlich.
 
Bausatz aus hochwertigem, durchgefärbtem Hartkarton.
Abmessungen: ca. 66 x 24 x 45 mm (LxBxH)
 
Auftragsentwicklung exklusiv für den 1zu220-shop
 
Dekomaterial sowie Fahrzeuge und Figuren gehören nicht zum Lieferumfang.
 
33,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Archistories 110181 - Streckenposten 271 [Z]
ArchiStories 110181 - Streckenposten '271' - Lasercut-Bausatz Spur Z
 
Universell einsetzbares Streckenpostenhäuschen aus roten Ziegelsteinen, mit abgewinkeltem Walmdach und zahlreichen feinen Details.
 
Bausatz aus hochwertigem, durchgefärbtem Hartkarton.
Abmessungen: ca. 32 x 24 x 25 mm (LxBxH)
 
Auftragsentwicklung exklusiv für den 1zu220-shop
 
Dekomaterial sowie Fahrzeuge und Figuren gehören nicht zum Lieferumfang.
 
19,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Archistories 114111 - Portalkran AW Lingen [Z]
ArchiStories 114111 - Portalkran 'AW Lingen' - Spur Z
 
Ob innerhalb von Betriebswerken, an Haupt- und Nebenstrecken oder in Hafenanlagen: der äußerst filigrane Portalkran nach dem Vorbild des AW Lingen bietet einen gestalterischen Höhepunkt auf jedem Diorama.
Besonders in mehrfacher Anordnung entstehen durch unterschiedliche Stellungen des dreh- und verschiebbaren Führerhauses mit seinem wirkungsvollen Kranausleger faszinierende Eindrücke. Lieferung mit Kohlenbansen.
 
ARCHISTORIES-Produkte benötigen keine zusätzliche Farbbehandlung. Die Produktbilder zeigen die Farben im Lieferzustand.
 
Bausatz [Spurweite Z] aus hochwertigem, durchgefärbtem Hartkarton und Messingachse. Mit dreh- und verschiebbarem Führerhaus.
 
Abmessungen: ca. 74x55x84 (LxBxH in mm), Schwierigkeitsgrad 4/5.
 
Ihr Preis 37,70 EURUVP41,90 EUR
37,70 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kibri 36811 - Z Bauernhaus in Elm
Kibri 36811 - Z Bauernhaus in Elm
 
Bausatz. Maße: L 7,5 x B 6 x H 6 cm. Schwierigkeitsgrad: 2 (Fortgeschrittene).
 
Ihr Preis 15,50 EURUVP22,96 EUR
15,50 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Gleisroller/-reiniger inkl. Verlängerung und Ersat
Gleisroller/-reiniger inkl. Verlängerung und Ersatzfilz
 
Saubere Gleise sind das wichtigste um mit Z Lokomotiven störungsfreien Fahrspaß zu haben. Darum putzen, putzen, putzen.
Aber wer kennt das nicht, durch Unachtsamkeit bei der Gleisreinigung ruiniert man sich schnell mal die Dekoration neben den Gleisen. Die Gefahr lässt sich mit dem Z-Gleisroller erheblich reduzieren.
Die robuste Bauweise und die einfache Handhabung machen es möglich.
Folgende Eigenschaften zeichnen den Z-Gleisroller aus:
 
- Vollmetall Konstruktion aus Aluminium, Messing und Edelstahl
- Aufgleisen leicht gemacht durch vorn und hinten sichtbare Radsätze
- Sicherheitskugelgelenk verhindert ein Aushebeln des Z-Gleisrollers während der
Gleisreinigung und der Roller kann unter dem Stiel hindurch schwingen. So
kommt man leicht in jeden Winkel der Anlage.
Bei zu hohem Druck auf die Gleise löst sich die Gelenkgabel von der Kugel.
- Führungsstiel verlängerbar durch schnelles Zusammenstecken mit der
Stielverlängerung
- Filzhalter höhenverstellbar zur Optimierung der Reinigungsleistung und
der Laufeigenschaften.
- Reinigungsfilze leicht auswechseln durch einfaches ausklipsen.
- Lösungsmittel wie Alkohol ist zur Gleisreinigung sehr gut verwendbar. Den Filz
herausnehmen, kurz in Lösungsmittel tauchen und feucht in den Filzhalter
einsetzen. Nach der Gleisreinigung den schmutzigen mit Lösungsmittel
angefeuchteten Filz in einem Küchentuch ausdrücken. Dann ist der Filz wieder
sauber und einsatzbereit.
Achtung: Nur Lösungsmittel verwenden, mit dem Kunststoff nicht angegriffen wird.
 
So wird der Z-Gleisroller optimal eingestellt:
Bedingt durch Dickentoleranzen und Abnutzung der Reinigungsfilze ist es nötig den Filzhalter hin und wieder neu zu justieren.
Das Ziel ist, gute Reinigungswirkung bei sicherer Führung durch die Radsätze.
Verglichen mit dem Z-Rollmaterial belasten wir mit dem Z-Gleisroller die Gleise um ein vielfaches. Lastet der Anpressdruck nur auf den Radsätzen, besteht die Gefahr die kleinen Kontaktbleche an den Herzstücken der Märklin-Weiche zu verbiegen. Greifen die Radsätze nicht tief genug in das Gleisprofil ein, kann der Gleisroller leichter entgleisen.
Durch Rechtsdrehung der Sechskantmutter unter der Kugel mit einem 4mm Gabelschlüssel oder einer kleinen Flachzange wird der Filzhalter angehoben und der Reinigungsdruck reduziert. Gleichzeitig erhöhen wir die Radlast.
Durch Linksdrehung der Mutter senkt man den Filzhalter ab und erhöht den Reinigungsdruck. Die Radsätze werden dadurch entlastet.
Die Radsätze sollen voll mit den Spurkränzen in den Gleisen laufen, ohne dass dabei die Laufflächen die Gleise berühren.
Durch einige Versuche ist das leicht gemacht.
 
 
89,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
04-04-03-Z - FWH Erzgebirge mit Holzverkleidung
04-04-03-Z - FWH Erzgebirge mit Holzverkleidung
 
Modell eines kleinen erzgebirgischen Wohnhauses um 1800 aus dem Ort Steinbach, mit regional üblicher Schieferdeckung, Giebelverkleidung und sehr einfach gehaltenem Fachwerk im Obergeschoß. Das Fachwerk wurde später zum Schutz vor dem rauen Wetter mit Holz verkleidet.
 
Größe für Z - 37 x 34 x 47mm (LBH)
 
Lieferumfang:
- Bogen, bedruckt mit wasserfester Farbe
- Fenster, Türen sind vorgestanzt
- gelaserte Fenster mit durchsichter Scheibe
- gelaserte Bodenplatte
- incl. Bauanleitung
 
Sie benötigen folgende Werkzeuge:
Eine scharfe Schere, ein (Stahl-) Lineal, ein (Cutter-) Messer und einen schnell trocknenden Alleskleber.
 
17,45 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
04-16-Z - FWH Erzgebirge mit Gaube - Schmalzgrube
04-16-Z - Fachwerkhaus Erzgebirge mit Gaube - Schmalzgrube
 
Erzgebirgisches Wohnhaus um 1800, mit regional üblicher Schieferdeckung.  Das Fachwerk in den Obergeschossen ist mit Holz und Schiefer verkleidet. Die Gaube mit dem Kranbalken diente zur Einlagerung von Heu und Stroh im Dachboden.
 
Größe für Z ca. - 45 x 32 x 46 mm (LBH)
 
Lieferumfang:
- Bogen, bedruckt mit wasserfester Farbe
- gelaserte Fenster mit durchsichtiger Scheibe
- Fenster und Türen vorgestanzt
- gelaserte Bodenplatte
- incl. Bauanleitung
 
Sie benötigen folgende Werkzeuge:
Eine scharfe Schere, ein (Stahl-) Lineal, ein (Cutter-) Messer und einen schnell trocknenden Alleskleber.
 
Ihr Preis 18,95 EURUVP18,94 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 88880 - Diesellok Reihe 2016 ÖBB
Märklin 88880 - Diesellokomotive Reihe 2016
 
Spurweite: Z
 
Vorbild: Mehrzwecklokomotive Reihe 2016 (Hercules) der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) im Zustand der Epoche V.
 
Modell: Überarbeitet, neu mit Glockenankermotor. Beide Drehgestelle an allen Achsen angetrieben. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden 3x weiß/2x rot im Wechsel der Fahrtrichtung. Vorbildgerechte Farbgebung und Bedruckung. Länge über Puffer 87 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Ihr Preis 202,50 EURUVP225,01 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82665 - Wagen-Set Containertransport
Märklin 82665 - Containertragwagen-Set
 
Spurweite: Z
 
Vorbild: 6 KLV-Tragwagen der Deutschen Bahn AG. Davon 1 x Containertragwagen Sgs 693 mit 3 St. 20 Containern davon 2 x Hapag Lloyd, 1 x DB TFG 1 x Containertragwagen Sgs 693 mit 1 St. 20 Container Hanjin und 1 St. 40 Container Evergreen. 4 x Behälter-Tragwagen Lgjs 598. Beladen 1 x mit 40 Container Maersk Sealand 1 x 40 Container CAPITAL, 2 x beladen mit jeweils 2 x 20 Tankcontainern Hoyer.
 
Modell: Alle Container mit individueller Nummer. 20 Container fein bedruckt. Tankcontainer in feiner Rahmenkonstruktion, abnehmbar und stapelbar, mit unterschiedlichen Betriebsnummern. Gesamtlänge über Puffer ca. 440 mm.
 
U.a. passend zu 88136.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Ihr Preis 233,10 EURUVP259,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 8954 - 10 Trenn- u. 20 Verbindungsla
Märklin 8954 - Packung mit 10 Trenn- und 20 Verbindungslaschen
 
Spurweite: Z
 
Zur elektrischen Trennung der Schienenstränge bzw. leitenden Verbindung der Schienenenden.Es werden jeweils 2 Trenn- oder 2 Verbindungslaschen benötigt.Das Set beinhaltet Material für 5 Trennstellen und 10 Verbindungsstellen.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
 
Ihr Preis 7,19 EURUVP7,98 EUR
7,19 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 30 von 94 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
ArchiStories