Märklin 86236 - Off. Güterwagen Bronze Editio

Märklin 86236 - Off. Güterwagen Bronze Editio
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Ihr Preis 89,99 EUR UVP 100,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Dieser Artikel wird voraussichtlich ab dem 31.12.2022 wieder vorrätig sein.
Verfügbarkeit auf Anfrage auf Anfrage
Art.Nr.: MA-86236
GTIN/EAN: 4001883862361
HAN: 086236
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Märklin 86236 - Offener Güterwagen Omm 52 in Echtbronze
 
Spurweite: Z
 
Manufakturmodell
 
Vorbild: Offener Güterwagen der Bauart Omm 52. Ausführung ohne Bremserhaus.
 
Modell: Wagenaufbau und Wagenboden in Handarbeit in Bronze gegossen, transparent schutzlackiert. Scheibenradsätze schwarz vernickelt. Länge über Puffer 46 mm.
 
Einmalige, limitierte Serie.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Märklin 80832 - Märklin Magazin-Jahreswagen Spur Z 2022
 
Spurweite: Z
 
Märklin Magazin-Jahreswagen
 
Vorbild:
2-achsiger Schiebedach-/Schiebewandwagen Tbis 871, als Privatwagen des Märklin-Magazins eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand der Epoche IV.
 
Modell:
Wagenaufbau aus Kunststoff, hochdetailliert und fein bedruckt.Angesetzte stirnseitige Bühnen.Länge über Puffer 64 mm.
 
Einmalige Serie 2022.Fortsetzung der beliebten Serie von Märklin Magazin-Jahreswagen.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 35,09 EUR UVP 38,98 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 80033 - Spur Z - Museumswagen 2022
 
Vorbild: Selbstentladewagen Typ Ootz 43 der Stadtwerke Göppingen (SWG) eingestellt bei der Deutschen Bundesbahn (DB).
 
Modell: Selbstentladewagen OOtz 43 mit Ladeguteinsatz Echtkohle und Werbebeschriftung "Göppingen Brechkoks". Wagenaufbau aus Kunststoff, vorbildgerecht beschriftet. Länge über Puffer ca. 47 mm.
 
Einmalige Serie. Erhältlich nur im Märklineum Store Göppingen.
 
Das Produkt dürfen wir nur an Mitglieder des ZFI Forums (http://f.z-freunde-international.de) verkaufen!!! Anmeldung im Forum kostenlos. Bitte bei Bestellung ZFI Forumsnamen angeben!!! Verfügbarkeit begrenzt!!! Zuteilung in der Reihenfolge des Auftragseingangs!!!
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 35,99 EUR UVP 35,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
AZAR models W01-TC3 - Céréalier à bogies TRANSCEREALES - ép IV - coffret par 3
 
Hopper cars with trucks from French company Transcéréales.
 
Box with 3 cars
 
Fine resin 3D printed finished model with serigraphy
 
Z scale 1/220
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 124,90 EUR UVP 124,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Faller 776514 - Wash-Color, Dunkelbraun, 35 ml
 
In der praktischen 35 ml Kunststoffflasche, zum Altern und Detaillieren von Modellbausätzen aller Art.
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Unser bisheriger Preis 5,19 EUR Jetzt nur 3,10 EUR Sie sparen 40% / 2,09 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Z-Doktor ZD-220-30005-X - Sirene E57 (Maßstab: Spur Z (1:220) - Nachbearbeitung: fertig bemalt)
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 2,65 EUR UVP 2,65 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 81341 - Zugpackung Deutsche Bundespost
 
Ab August 1948 begann die Oberpostdirektion Hannover den posteigenen Rangierdienst zwischen Hannover Hbf, Wagenabstellbahnhof-Pferdeturm (Postumschlaghalle), Postanlage Clausewitzstraße und Postanlage Westseite mit eigenen Dieselloks zu bewältigen. Bis Ende 1953 standen dann drei Nachbauten der dreifach gekuppelten Wehrmachtsdieselloks (analog DB-Baureihe V 36) zur Verfügung. Sie wieselten anfangs ständig im Zwei-, später im Dreischichtbetrieb über die Gleise des Hannoveraner Hauptbahnhofs, bei schweren Zügen sogar in Doppeltraktion als „doppeltes Lottchen". Zunächst waren die Maschinen schwarz lackiert, doch spätestens ab den 1960er Jahren dann leuchtend rot mit silberfarbenem Dach, Posthorn und Beschriftung in Gelb. Die als Nr. 1, 3 und 4 bezeichneten Loks fuhren bis zum 1. August 1972, dann wurde aus Rationalisierungsgründen der Rangierdienst mit posteigenen Lokomotiven in Hannover aufgegeben.
 
Vorbild: Güterzug der Deutschen Bundespost bestehend aus Diesellokomotive V36 (OPD Hannover) mit 2 ged. Güterwagen Gmhs 53, 1 Rungenwagen Rmms 33 mit Bremserbühne und Lieferfahrzeug Tempo Dreirad. Alle Fahrzeuge im Zustand der Epoche III um 1963.
 
Modell: Lokomotive mit Glockenankermotor, vorwiegend aus Metall. Weiterhin Spitzensignal mit warmweißen/roten LED im Wechsel der Fahrtrichtung, Alle Wagen vorbildgerecht bedruckt. Ladegut Tempo-Dreirad "Post" hergestellt aus Metall, gummibereift und rollfähig. Rungensatz für den Rmms 33 im Lieferumfang enthalten. Alle Fahrzeuge in Sonderausführung einzeln nicht erhältlich. Länge über Puffer ca. 220 mm.
 
Highlights:
 
- Glockenankermotor.
- Lieferfahrzeug Tempo Dreirad.
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 269,10 EUR UVP 299,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 88846 - Dampflokomotive Baureihe 50
 
Spurweite: Z
 
Als letzte „sogenannte" Einheitsdampfloks entstanden kurz vor Beginn des Zweiten Weltkriegs die Maschinen der Baureihe 50. Sie sollten alsbald die glücklichste Konstruktion der Deutschen Reichsbahn werden, denn die rund 1.600 PS starken und 80 km/h schnellen Maschinen waren universell einsetzbar, robust und zuverlässig. Ein großes Problem bildeten in den 1950er Jahren bei DB-Güterzügen die sogenannten Güterzugbegleitwagen, welche noch den Zugführer und eventuell einen oder mehrere Rangierer mitführen mussten. Ab 1961 verpasste man im Zuge der Rationalisierung und Modernisierung von Verkehr und Betrieb den Tendern von 730 Loks der BR 50 Zugführerkabinen (Kabinentender) mit breiter Arbeitsplatte sowie Tischleuchte, gepolstertem Klappsitz, zwei Notsitzen, klappbarem Handwaschbecken, Deckenleuchte, zwei Regalen und Dampfheizung. Auch die lange Jahre beim Bw Rottweil beheimatete und zuletzt noch nach Ulm umstationierte 50 1019 (ab 1968: 051 019) besaß einen solchen Kabinentender und musste erst am 30. Mai 1976 den Dienst quittieren.
 
Vorbild: Schwere Güterzuglokomotive Baureihe 50 der Deutschen Bundesbahn (DB) mit Einheitstender 2´2´T26 in Umbauform als Kabinentender. Ausführung mit 3 Kesselaufbauten und Witte-Windleitblechen. Einsatz für schwere Güterzüge. Zustand der Epoche III, Betriebsnummer 50 1019.
 
Modell: Mit neukonstruiertem Lokgehäuse in Bronze gefertigt. Glockenankermotor mit Antrieb auf alle Kuppelachsen. Dunkle Radkränze und Gestängeteile. Fein detailliertes, vollständig funktionsfähiges Gestänge/Steuerung. Nachbildung der Bremsen, Sandfallrohre, Schienenräumer, Indusi beidseitig. Vergrößerte Pufferteller. Vorbildgerechte Farbgebung und Beschriftung. Rahmen der Tenderfenster bedruckt. Länge über Puffer ca. 109 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 314,10 EUR UVP 349,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 88931 - Dampflokomotive Baureihe 85
 
Spurweite: Z
 
Mit Volldampf auf die Steilstrecke
Steilstrecken-Spezialistin - Ursprünglich wurden die 10 in Dienst gestellten schweren Dreizylinder-Tenderlokomotiven der Baureihe 85 für die zuvor mit aufwändiger und zeitraubender Zahnradtechnik betriebene Höllentalbahn im Schwarzwald gebaut. Die bulligen 85er waren in der Lage, die schwierige Strecke ausschließlich im wirtschaftlicheren Reibungsbetrieb zu bewältigen. Dort bewährten sie sich vorzüglich bis zur Umstellung auf Elektrotraktion. Anschließend übernahmen einige der athletischen Maschinen bis zu ihrem Betriebsende noch Dienste auf anderen deutschen Steilrampen wie etwa Erkrath-Hochdahl.
 
Vorbild: Baureihe 85 der Deutschen Bundesbahn (DB) im Zustand der Epoche IIIa.
 
Modell: Modell mit fein detailliertem und voll funktionsfähigem Gestänge, Bremsimitationen, Sandfallrohre, Schienenräumer. Glockenankermotor, alle Treibachsen angetrieben. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden im Wechsel der Fahrtrichtung. Fenstereinsatz an der Kabine. Länge über Puffer 74 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 247,50 EUR UVP 275,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 88679 - Elektrolokomotive Baureihe 101
 
Spurweite: Z
 
Vorbild: Schnellzuglokomotive Baureihe 101 der Deutschen Bahn AG (DB AG). Werbegestaltung Dampfbahnroute Sachsen. Lok-Betriebsnummer 101 088-3. Aktueller Betriebszustand.
 
Modell: Ausgerüstet mit Glockenankermotor. Beide Drehgestelle angetrieben. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen/roten Leuchtdioden. Stromaufnahme umschaltbar auf Oberleitung. Länge über Puffer 86 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 206,10 EUR UVP 229,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 88233 - Elektrolokomotive Baureihe 193
 
Spurweite: Z
 
Die „Vectrons" von Siemens erfreuen sich als Mehrsystem-Elektroloks der Baureihe 193 bei privaten Betreibern und Leasingfirmen großer Beliebtheit. Auch die „LTE - Logistik und Transport GmbH" führt ein paar dieser Maschinen im Bestand, darunter auch die mit besonderer Folierung versehene 193 232, die am 19. Januar 2018 von der Leasing-Firma ELL Austria GmbH übernommen wurde. Dabei handelt es sich um die 100. Vectron für die ELL und die LTE würdigte dies beim Lokdesign mit der Figur des Fliegenden Holländers, des „Flying Dutchman", der seither unter der Flagge der LTE segelt. Sinnbildlich zeigt die Lok anschaulich einen „Flug" über die Ost-West-Achse, einen durchgängigen Bahntransport von Rotterdam nach Constanza. Mit dem „Flying Dutchman" startete bei LTE die neue Lok-Design-Serie „Logistics4Legends".
 
Vorbild: Mehrsystem-Elektrolokomotive Baureihe 193 (Siemens Vectron) der ELL/LTE in Flying Dutchman Gestaltung. Zustand der Epoche VI.
 
Modell: Fahrwerk aus Metall, Lokaufbau aus Kunststoff. Hochfeine Ausführung mit aufwendiger Farbgebung und Beschriftung. Ausgerüstet mit Glockenankermotor, beide Drehgestelle angetrieben. Angesetzte Details, warmweiße/rote LED-Spitzenbeleuchtung mit der Fahrtrichtung wechselnd. Beide Drehgestelle angetrieben. Länge über Puffer ca. 86 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 233,10 EUR UVP 259,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 101 von 101 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Versandland