Märklin 88957 - Dampflok T12 K.P.E.V., Epoche I

Märklin 88957 - Dampflok T12 K.P.E.V., Epoche I
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Verfügbarkeit:
Art.Nr.: MA-88957
GTIN/EAN: 4001883889573
HAN: 088957
Hersteller: Märklin
Mehr Artikel von: Märklin
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Ihr Preis 159,99 EURUVP160,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Märklin

  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Märklin 88957 - Dampflok T12 K.P.E.V., Epoche I
 
Vorbild: Dampflokomotive T12 der Königlich Preussischen Eisenbahnverwaltung (KPEV) eingesetzt im Berliner Vorortverkehr. Betriebszustand um 1915.
 
Modell: 2-Licht-Spitzensignal mit warmweißen LED. Alle Treibachsen angetrieben. Fein detailliertes funktionsfähiges Gestänge, Nachbildung der Bremsen, Sandfallrohre, Schienenräumer. Stirnseitig angesetztes Zugzielschild. Beidseitig Systemkupplung. Vergrößerte Pufferteller. Feine und aufwendige Farbgebung und Bedruckung. Länge
über Puffer 55 mm.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Märklin 81281 - Lufthansa Airport Express
Märklin 81281 - Zugpackung "Lufthansa Airport Express"
 
Er ist nicht nur optisch herausragend: der Lufthansa Airport Express. In Spur Z bietet er Hightech vom Feinsten. Die Wagen sind mit einer LED-Innenbeleuchtung ausgestattet und die Inneneinrichtung nachgebildet. Und das alles im Maßstab 1:220. Feiner und exklusiver geht es wirklich nicht.
 
Vorbild: 1 Elektrolokomotive Baureihe BR 103 der Deutschen Bundesbahn (DB). 3 Wagen davon 1 x Abteilwagen Avmz 1. Klasse und 2 Großraumwagen Bpmz 2. Klasse.
 
Modell: Lokomotive mit 5-poligem Motor. Alle Achsen angetrieben. Beleuchtung mit wartungsfreien Leuchtdioden, Drei-Licht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd. Wagen erstmalig mit LED-Innenbeleuchtung und Nachbildung der Inneneinrichtung Lokomotive und Wagen in Sonderausführung. Einzeln nicht erhältlich. Zuglänge ca. 450 mm.
 
Hintergrund:
 
25 Jahre Lufthansa Airport Express Frankfurt - Stuttgart Im Mai 1990 bekam das Fliegen „auf Flughöhe Null" Zuwachs mit der Relation Stuttgart - Frankfurt Flughafen. Da keine „überzähligen" Triebwagen der BR 403 mehr zur Verfügung standen wie acht Jahre zuvor, musste auf die konventionelle Lösung mit Lok und Wagenzug zurückgegriffen werden. Zur schnelleren Realisierung des Projekts zweigte man vier Eurofima-Abteilwagen der Bauart Avm 207 aus dem DB-Bestand ab und passte sie den Bedürfnissen der Lufthansa an. Beim Umbau entfielen die beiden äußeren der neun vorhandenen Sechsplatzabteile und wurden zu einem Galley-Raum bzw. zu einem Gepäckabteil umgerüstet, so dass jeder Wagen dann noch 42 Sitzplätze aufwies. Außen und innen wurden die Wagen dem Lufthansa-Design entsprechend gestaltet. Als Zuglok bestimmte man die serienmäßige Ellok 111 049, welche zu diesem Zweck farblich dem Wagenzug angepasst und von München nach Frankfurt umbeheimatet wurde. Zunächst wurden zwei tägliche Zugpaare angeboten. Die Fahrzeit zwischen Stuttgart und Frankfurt betrug 120 Minuten. Zwischenhalte gab auf der Südroute keine. Als am 2. Juni 1991 die Neubaustrecke Stuttgart - Mannheim in Betrieb ging, sollte auch der Airport Express diesen Weg nehmen hier allerdings mit der Elektrolokomotive BR 103 bespannt und mit 200 km/h Höchtsgeschwindigkeit statt der 160 km/h der Br 111. Begonnen hatte alles am 27. März 1982. Auf Initiative des deutschen Verkehrsministeriums startete der Planeinsatz des Lufthansa Airport Express mit den Triebwagen der Baureihe 403 auf der Rheinstrecke zwischen Düsseldorf Hbf und Frankfurt Flughafen. Was zunächst als zwölfmonatiges Experiment begonnen hatte, entwickelte sich mit der Zeit zu einem Vorzeigeobjekt des integrierten Verkehrs: Gut elf Jahre lang war die Lufthansa die einzige Fluggesellschaft, die neben ihrer Flugzeugflotte eigene Züge betrieb. Trotz niedriger Betriebskosten und relativ hoher Fahrgastzahlen wurde der Lufthansa Airport Express am 23. Mai 1993 eingestellt. Seit diesem Zeitpunkt werden von der Lufthansa spezielle Sitzplätze in regulären ICE-Zügen zwischen Köln, Frankfurt und Stuttgart vorgehalten.
 
Ihr Preis 314,99 EURUVP349,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 81770 - Zugpackung Nahverkehrszug, V 36.
Märklin 81770 - "Zugpackung Nahverkehrszug", V 36.2
 
Art.Nr.: 81770
Spur: Z
Bauart: 1:220
Epoche: III
Art: Zugpackung
 
Vorbild: Nahverkehrszug der Deutschen Bundesbahn (DB) bestehend aus Diesellokomotive Baureihe V 36.2, 2 Einheitswagen Bib "Donnerbüchse" 2. Klasse, Einheitswagen ABib "Donnerbüchse" 1. und 2. Klasse.
 
Modell: Lokomotive als Neukonstruktion mit Antrieb auf allen Achsen. Aufbau und Fahrwerk aus Metall. Hochleistungsmotor, schwarz vernickelte Räder. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen/roten Leuchtdioden im Wechsel mit der Fahrtrichtung. Lok und Wagen aufwendig und vorbildgerecht bedruckt. Länge über Puffer ca. 230 mm.
 
Highlights:
 
- Metallaufbau und Fahrwerk. Hochleistungsmotor neuester Generation.
 
Ihr Preis 251,99 EURUVP280,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Freudenreich 41.331.12 - Sersa Bauzugwagen-Set
Freudenreich 41.331.12 - Sersa Bauzugwagen-Set
 
142,80 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82472 - Knickkesselwagen GATX
Märklin 82472 - Knickkesselwagen GATX, Zans
 
Modell: Knickkesselwagen in feiner maßstäblicher Detaillierung und vorbildgerechter Alterung. Wagen der GATX. Länge über Puffer 77,5 mm.
 
Highlights:
  • Feine Detaillierung
  • Vorbildgerechte Alterung
 
Ihr Preis 29,69 EURUVP32,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82473 - Knickkesselwagen GATX
Märklin 82473 - Knickkesselwagen GATX, Zans
 
Modell: Knickkesselwagen in feiner maßstäblicher Detaillierung und vorbildgerechter Alterung. Wagen der GATX. Länge über Puffer 77,5 mm.
 
Highlights:
  • Feine Detaillierung
  • Vorbildgerechte Alterung
 
Ihr Preis 29,69 EURUVP32,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82479 - Knickkesselwagen Ermewa
Märklin 82479 - Knickkesselwagen Ermewa
 
Modell: Knickkesselwagen in feiner maßstäblicher Detaillierung und vorbildgerechter Alterung. Wagen der Ermewa. Länge über Puffer 77,5 mm.
 
Highlights:
  • Feine Detaillierung
  • Vorbildgerechte Alterung
 
Ihr Preis 29,69 EURUVP32,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82480 - Knickkesselwagen Ermewa
Märklin 82480 - Knickkesselwagen Ermewa
 
Modell: Knickkesselwagen in feiner maßstäblicher Detaillierung und vorbildgerechter Alterung. Wagen der Ermewa. Länge über Puffer 77,5 mm.
 
Highlights:
  • Feine Detaillierung
  • Vorbildgerechte Alterung
 
Ihr Preis 29,69 EURUVP32,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82481 - Knickkesselwagen Ermewa
Märklin 82481 - Knickkesselwagen Ermewa
 
Modell: Knickkesselwagen in feiner maßstäblicher Detaillierung und vorbildgerechter Alterung. Wagen der Ermewa. Länge über Puffer 77,5 mm.
 
Highlights:
  • Feine Detaillierung
  • Vorbildgerechte Alterung
 
Ihr Preis 29,69 EURUVP32,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82482 - Knickkesselwagen Wascosa
Märklin 82482 - Knickkesselwagen Wascosa
 
Modell: Knickkesselwagen in feiner maßstäblicher Detaillierung und vorbildgerechter Alterung. Wagen der Wascosa. Länge über Puffer 77,5 mm.
 
Highlights:
  • Feine Detaillierung
  • Vorbildgerechte Alterung
 
Ihr Preis 29,69 EURUVP32,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82483 - Knickkesselwagen Wascosa
Märklin 82483 - Knickkesselwagen Wascosa
 
Modell: Knickkesselwagen in feiner maßstäblicher Detaillierung und vorbildgerechter Alterung. Wagen der Wascosa. Länge über Puffer 77,5 mm.
 
Highlights:
  • Feine Detaillierung
  • Vorbildgerechte Alterung
 
Ihr Preis 29,69 EURUVP32,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 27 von 101 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »