Märklin 88438 - E-Lok BR 143 DB AG

Märklin 88438 - E-Lok BR 143 DB AG
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Ihr Preis 188,99 EUR UVP 209,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Verfügbarkeit auf Lager auf Lager
Art.Nr.: MA-88438
GTIN/EAN: 4001883884387
HAN: 088438
Hersteller: Märklin
Mehr Artikel von: Märklin
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.



  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Märklin 88438 - Elektrolokomotive Baureihe 143
 
Spurweite: Z
 
Auf der Höllentalbahn
 
Vorbild: Universelle Elektrolokomotive der Baureihe 143 der Deutschen Bahn AG (DB AG) Achsfolge Bo'Bo', Betriebszustand um 2002 auf der Höllentalbahn.
 
Modell: Neue Motorengeneration. Beide Drehgestelle mit allen Achsen angetrieben. Oberleitungsumschaltschraube nach innen verlegt. Beleuchtung mit wartungsfreien Leuchtdioden weiß/rot im Wechsel der Fahrtrichtung. Gedruckte Nachbildung der Zugzielanzeige im Führerstandsfenster. Länge über Puffer 76 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Märklin 88485 - Elektrolokomotive Baureihe 146.5
 
Vorbild: Elektrolokomotive BR 146.5 der DB AG für den Fernverkehr.
 
Modell: Glockenankermotor mit Antrieb auf alle Achsen. Warmweißes Spitzensignal und rote Schlusslichter mit LEDs. Radkränze dunkel vernickelt. Dachstromabnehmer elektrisch funktionsfähig. Modell mit aufwendiger Farbgebung. Länge über Puffer 87 mm.
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 197,10 EUR UVP 219,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 88528 - Elektrolokomotive Baureihe 120.1
 
Spurweite: Z
 
Drehstrom-Pionier
Mit den 1979/80 gelieferten fünf Vorserienloks der BR 120.0 kam weltweit zum ersten Mal bei elektrischen Vollbahnlokomotiven der Drehstrom-Asynchronmotor zur Anwendung, der stufenlos geregelt werden kann. Zwischen 1987 und 1989 entstanden dann bei AEG, BBC, Siemens, Krauss-Maffei, Krupp und Henschel die Serienlokomotiven 120 101-160 mit zahlreichen Verbesserungen. Ihr Einsatz erfolgte sofort vor hochwertigen Reisezügen (IC, IR), aber auch vor schnellen Güterzügen auf den Neubaustrecken waren sie zu sehen. Nach über 30 Jahre ging nun die Ära der 120.1er im DB-Fernverkehr zu Ende mit der letzten Fahrt vor dem IC 2161 Stuttgart - Nürnberg - München am 5. Juli 2020. Einige Exemplare fanden inzwischen eine neue Heimat bei privaten EVU...
 
Vorbild: Schnelle Mehrzwecklokomotive Baureihe 120 der Deutschen Bahn AG (DB AG) im Zustand der Epoche V.
 
Modell: Glockenankermotor. Beide Drehgestelle angetrieben. Dunkle Radkränze. Dreilicht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd. Elektrische Oberleitungsfunktion, Umschaltschraube unsichtbar nach innen verlegt.Länge über Puffer 87 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 206,10 EUR UVP 229,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 88595 - Elektrolokomotive Reihe Re 420
 
Spurweite: Z
 
Vorbild: Elektrolokomotive Re 420 der SBB (Schweizerische Bundesbahnen) im aktuellen Betriebszustand um 2019 aus dem Modernisierungsprojekt LION.
 
Modell: Lokomotive mit Glockenankermotor. Alle Achsen angetrieben. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (3 x weiß vorn, 1 x weiß rechts hinten - Schweizer Lichtwechsel). Bewegliche Schienenräumer an beiden Drehgestellen. Stromaufnahme umschaltbar von Ober- auf Unterleitung. Länge über Puffer 75 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 220,50 EUR UVP 245,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 88206 - Diesellokomotive Baureihe 220
 
Spurweite: Z
 
Das klassische V der Bahngeschichte
 
Vorbild: Schwere dieselhydraulische Mehrzwecklokomotive der Baureihe 220 (frühere V 200.0) der Deutschen Bundesbahn (DB) in der eleganten purpurroten/grauen Farbgebung der Epoche IV, Betriebszustand der frühen 1970er-Jahre.
 
Modell: Lokomotive mit Antrieb auf alle Achsen. Modell ausgerüstet mit Glockenankermotor. Dunkel vernickelte Radreifen. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen/roten Leuchtdioden im Wechsel mit der Fahrtrichtung. Nachbildung der Maschinenraumeinrichtung, feine vollständige Farbgebung. Leichte Alterungsspuren im Dachbereich. Länge über Puffer 84 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Unser bisheriger Preis 215,00 EUR Jetzt nur 172,90 EUR Sie sparen 20% / 42,10 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82155 - Schiebedach-/Schiebewandwagen-Set
 
Spurweite: Z
 
Vorbild: 4 zweiachsige Schiebedach-/Schiebewandwagen der Bauart Tbis 871 (Klmmgks 68) der Deutschen Bundesbahn (DB). Mit stirnseitigen Bühnen. Betriebszustand der 1980er Jahre.
 
Modell: Neukonstruktion mit separat angesetzten stirnseitigen Bühnen. Alle Wagen mit Ausbesserungsflächen und unterschiedlichen Betriebsnummern. Gesamtlänge über Puffer ca. 262 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Unser bisheriger Preis 135,01 EUR Jetzt nur 100,70 EUR Sie sparen 25% / 34,31 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82326 - Kesselwagen-Set
 
Spurweite: Z
 
Vorbild: Drei 2-achsige Kesselwagen mit Bremserbühne.1 Wagen Hobum, 1 Wagen EVA, 1 Wagen F. Thörl. Wagen eingestellt bei der DB, im Zustand der Epoche III.
 
Modell: Alle 3 Kesselwagen vorbildgerecht umgesetzt. Schwarze Scheibenräder. Wagenlänge über Puffer 124 mm.Wagen einzeln nicht erhältlich.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 94,50 EUR UVP 105,01 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Doehler & Haass PD05A-4 Gen2 - Nano-Lokdecoder PD05A für SX1, SX2 und DCC - Für die 6-polige Schnittstelle (empfohlen für NEM 651)
 
Produkteigenschaften und Funktionen
 
- Zum wahlweisen Betrieb mit Digitalsystemen nach SelecTRIX 1 und 2 oder nach DCC-Format
- Im Digitalbetrieb wird das zuletzt programmierte System verwendet (es wird nicht automatisch umgeschaltet!)
- SelecTRIX 1 31 Fahrstufen, 100 Adressen
- SelecTRIX 2 127 Fahrstufen, 10.000 Adressen, 16 Zusatzfunktionen
- DCC Kurze Adressen (1-127), lange Adressen (0001-9999), mit 14, 28, 126 Fahrstufen
- Lastregelung der neuesten Generation, dadurch besonders weiches Regelverhalten
- Verschiedene Regelvarianten zur optimalen Anpassung an den Motor
- Intern 127 Fahrstufen
- Einstellbare Motorfrequenz (16 kHz, 32 kHz)
- Blockstreckenbetrieb mit einfachen Dioden im Digitalbetrieb
- Lichtausgänge dimmbar
- Rangiergang
- Motor-, Licht- und Gleisanschlüsse elektronisch tauschbar
- Alle Funktionsausgänge frei programmierbar
- Temperaturschutz
- Resetfunktion für DCC und SX2
- Updatefähigkeit des Decoders
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 32,00 EUR UVP 34,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
ESU 59826 - LokPilot 5 micro DCC, 6-pin NEM651, Retail, Spurweite N, TT
 
Alle LokPilot 5 Decoder wurden komplett neu entwickelt und teilen sich eine gemeinsame Software-Basis mit den LokSound 5 Decodern. Dies bedeutet, dass es softwareseitig zwischen LokPilot 5 und LokSound 5 keine Unterschiede mehr gibt - mit Ausnahme des nicht vorhandenen Geräuschteils.
 
LokPilot 5 Decoder sind in H0 nunmehr als Quadprotokoll-Decoder mit DCC, Selectrix, Motorola® und M4 erhältlich oder - etwas preiswerter - als reine DCC Variante. Alle LokPilot 5 H0 Decoder verfügen über 10 (!) verstärkte Funktionsausgänge, um auch ambitionierte Umbauprojekte möglich zu machen. LokPilot 5 micro Decoder mit nur noch 8mmx7mm Grundfläche sind nun deutlich kleiner als bisher und besitzen dennoch mindestens 4 verstärkte und 2 Logiklevel/Servo-Ausgänge. Die Variante mit Next18 Schnittstelle ist mit 15mmx9mm etwas grösser, beherrscht aber erstmals neben DCC, Selectrix und Motorola® auch M4 und kann somit auch in kleinen Wechselstromloks zum Einsatz kommen.
 
LokPilot 5 Decoder werden in allen gängigen Schnittstellenversionen angeboten und immer als reine DCC oder Multiprotokollversion. Für jeden Einsatzzweck ist ein passender LokPilot 5 Decoder erhältlich.
Verfügbarkeit auf Anfrageauf Anfrage
Ihr Preis 34,00 EUR UVP 37,40 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 88527 - Elektrolokomotive Baureihe 120
 
Spurweite: Z
 
Drehstrom-Pionier
 
Vorbild: Schnelle Mehrzwecklokomotive Baureihe 120 der Deutschen Bahn (DB) im Zustand der Epoche IV.
 
Modell: Glockenankermotor. Beide Drehgestelle angetrieben. Dunkle Radkränze. Dreilicht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd. Elektrische Oberleitungsfunktion, Umschaltschraube unsichtbar nach innen verlegt.Länge über Puffer 87 mm.
 
Die Elektrolokomotive 88527 wird nur in einer einmaligen Serie für die Märklin-Händler-Initiative (MHI) gefertigt.
 
Passende Zuglok zu 87210 und 87211.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 198,00 EUR UVP 220,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Märklin 82153 - Wagenset Schiebedach-/Schiebewandwagen
 
Spurweite: Z
 
Vorbild: Zwei zweiachsige Schiebedach-/Schiebewandwagen der Bauart Tbes-t-68 der Deutschen Bundesbahn (DB). Mit stirnseitigen Bühnen. Betriebszustand um 1963.
 
Modell: Neukonstruktion mit separat angesetzten stirnseitige Bühnen. Beide Wagen mit unterschiedlichen Wagennummern. Länge über Puffer 130 mm.
 
Altersfreigabe ab 15 Jahre
Verfügbarkeit auf Lagerauf Lager
Ihr Preis 67,49 EUR UVP 74,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 16.01.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 32 von 47 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Versandland