Littfinski DatenTechnik (LDT) 320103 - RM-GB-8-N-G

Littfinski DatenTechnik (LDT) 320103 - RM-GB-8-N-G
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Verfügbarkeit: nicht am Lager
Art.Nr.: LI-320103
GTIN/EAN: 4038264023744,99968
HAN: 320103
Hersteller: Littfinski DatenTechnik (LDT)
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Ihr Preis 53,60 EURUVP59,50 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Littfinski DatenTechnik (LDT) 320103 - RM-GB-8-N-G - 8fach Rückmeldemodul mit Gleisbesetztmeldung für den s88-Rückmeldebus.
Für s88-Standardverbindungen und s88-N., Bauform: als Fertiggerät im Gehäuse

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Littfinski DatenTechnik (LDT) 910213 - S-DEC-4-DC-
Littfinski DatenTechnik (LDT) 910213 - S-DEC-4-DC-G - 4fach Magnetartikeldecoder
 
4fach Magnetartikel-Decoder mit freiprogrammierbarer Adresse und ext. Versorgungsmöglichkeit. Für DCC-Systeme.
 
Bauform: als Fertiggerät im Gehäuse
 
Zum digitalen Ansteuern von:
  • bis zu vier zweispuligen Magnetartikeln (z.B. Weichen oder Signale)
  • bis zu acht einspuligen Magnetartikeln (z.B. Entkupplungsgleise)
  • bis zu vier Dauer-Strom-Umschalter [DSU] (z.B. für Weichen- und Straßenbeleuchtung etc.)
 
Den Schaltstrom erhält der Decoder entweder aus dem Digitalstromkreis oder über seinen separaten Eingang direkt vom Wechselspannungsausgang (12 bis 18V~) eines Modellbahn-Transformators. Dies spart teuren Digitalstrom.
Einfacher und sicherer Anschluß von Weichen, Signalen oder Entkupplungsgleisen über Schraubklemmen.
 
S-DEC-4 ist ein 4fach Decoder mit selbstlernender Decoderadresse:
  • Sie betätigen lediglich die S-DEC-4-Programmiertaste und anschließend eine Taste auf dem Weichenstellpult oder geben einen Schaltbefehl über einen PC mit angeschlossenem INTERFACE und die Decoderadresse ist eingestellt.
  • Die Decoderadresse wird dauerhaft gespeichert, Sie können sie aber jederzeit durch Drücken der Programmiertaste ändern: Einfacher geht es nicht !
 
Als sofort einsatzbereites Fertigmodul, als Fertiggerät im Gehäuse oder als Bausatz auf 86*76 mm großer Leiterplatte mit vier Befestigungsbohrungen lieferbar
Alle 4 Decoderausgänge sind bis 1 Ampere belastbar. Damit können auch schwergängige Weichen geschaltet werden. Es ist auch möglich, zwei Weichen gleichzeitig oder eine Weiche und ein Signal gleichzeitig zu schalten.
Mit dem S-DEC-4-DC für das DCC Datenformat können die Weichen jetzt auch über die Funktionstasten F1 bis F4 von Lokadressen (z.B. Lokmaus 2® und R3® von Roco) gestellt werden!
Wollen Sie die Weichenstellung rückmelden, laden Sie bitte die Beschreibung Rückmeldung der Weichenstellung auf Ihren PC.
Decoder aus der Digital-Profi-Serie lassen sich problemlos an Ihrer Digitalanlage betreiben, da sie kompatibel zum Märklin-Motorola bzw. zum DCC Standard sind. Sie erhalten auf die Fertigmodule und Fertiggeräte 24 Monate Garantie.
Jedem Decoder S-DEC-4 liegt eine ausführliche Bedienungs- bzw. Bauanleitung bei.
Die Decoder erhalten Sie als Bausatz (-B), als geprüftes Fertigmodul (-F) oder als geprüftes Fertiggerät im Gehäuse (-G).
 
Ihr Preis 31,40 EURUVP34,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Littfinski DatenTechnik (LDT) 000123 - Kabel Boost
Littfinski DatenTechnik (LDT) 000123 - Kabel Booster 1m - 5-poliges Boosterbus-Kabel (verdrillt)
 
Eigenschaften
Länge: 1,00m
verdrillt
 
Produktinformationen
5-poliges Boosterbus-Kabel verdrillt und dadurch störsicher zur Verbindung von Digitalzentralen (z.B. Märklin Control Unit, Central Station 1 und 2, DiCoStation und KeyCom sowie Intellibox, TWIN-CENTER, EasyControl, ECoS, Commander) mit Boostern (z.B. 6015 / 6017, Power 3, TWIN-BOOSTER, DB-2, DB-4 ) und zur Verbindung von Boostern untereinander.
Mit dem Kabel Booster können nicht nur die DigitalBooster DB-2 und DB-4 untereinander oder mit verschiedenen Digitalzentralen verbunden werden. Auch die Märklin Control Unit kann beispielsweise über das Kabel Booster 1m an vorhandene Märklin Booster 6015 (oben) oder 6017 (unten) angeschlossen werden.
 
Jedem Kabel Booster liegt eine ausführliche Bedienungsanleitung bei.
 
Ihr Preis 11,30 EURUVP12,50 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
VELMO LDS216286 - Multiprotokoll-Lokdecoder für V-
VELMO LDS216286 - Multiprotokoll-Lokdecoder für V-100, BR212 und sonstige Derivate
 
Es handelt sich um den LDS216286, passend für die V-100, BR212 und sonstige Derivate.
 
In Märklin Nummern ausgedrückt:
 
Aus Zugpackungen 81400, 81414
Loks: 88690, 88691, 88692, 88693, 88694, 88695, 88698
 
Der Decoder hat die volle Lichtfunktion für das Spitzensignal:
 
F0 (Licht) - Schaltet fahrtrichtungsabhängiges Spitzensignal und Rücklicht
F1 - Abblenden / Aufblenden des Spitzensignals
F2 - Abschalten Spitzensignal / Rücklicht an Führerstand 1
F3 - Abschalten Spitzensignal / Rücklicht an Führerstand 2
F4 - Rangiergang und Rangierbeleuchtung (beidseitiges Spitzensignal)
... und natürlich auch sonst alle Features, die bereits von den anderen Multiprotokolldecodern her bekannt sind:
 
- Automatische Umschaltung zwischen Analog- und Digitalbetrieb
- Im Digitalbetrieb wird das zuletzt programmierte System verwendet (es wird nicht automatisch umgeschaltet)
- SelecTRIX® 1, 31 Fahrstufen, 100 Adressen
- SelecTRIX® 2, 127 Fahrstufen, 10.000 Adressen
- DCC kurze Adressen (1-127), lange Adressen (0001-9999), mit 14, 28, 128 Fahrstufen
- Super-Soft-Drive (SSD)®, Lastregelung der neuesten Generation, dadurch besonders weiches Regelverhalten
- Regelvarianten zur optimalen Anpassung an den Motor
- Einstellbare Motorfrequenz (16 kHz, 32 kHz)
- Intern 127 Fahrstufen
- Blockstreckenbetrieb mit einfachen Dioden im Digitalbetrieb
- Lichtausgänge dimmbar und für Analogbetrieb aktivierbar
- Rangiergang
- Motor-, Licht- und Gleisanschlüsse elektronisch tauschbar
- Alle Funktionsausgänge frei programmierbar
- Schutz gegen Übertemperatur und Kurzschluss
- Resetfunktion für DCC und SX2
- Updatefähigkeit des Decoders: Das Update ist im eingebauten Zustand des Decoders auf dem Gleis möglich (benötigt spezielle Zentrale)
 
Ihr Preis 71,10 EURUVP79,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Littfinski DatenTechnik (LDT) 512013 - LS-DEC-DB-G
Littfinski DatenTechnik (LDT) 512013 - LS-DEC-DB-G - 4fach Lichtsignal-Decoder
 
4fach Lichtsignal-Decoder für 4 LED-bestückte DB-Signale und SBB-Signale mit bis zu 4 Lampen.
 
Bauform: als Fertiggerät im Gehäuse
 
Eigenschaften
 
Lichtsignale über Decoderadressen vorbildgerecht stellen:
  • Erstmals ist es mit unserem LS-DEC möglich, Lichtsignale mit einem Decoder direkt über Decoderadressen zu stellen. Ideal für Memory- (IB-Switch) und PC-Steuerungen. Keine weiteren Zusatzschaltungen erforderlich. Signalleitungen werden einfach mit den praktischen und sicheren Klemmen des Signalbausteins verbunden.
  • Mit nur einem Lichtsignal-Decoder LS-DEC-DB können bis zu zwei 7-begriffige (Vor- und Hauptsignal an einem Mast) oder vier 2-begriffige (z.B. Block- oder Gleissperrsignale) bzw. zwei 3-begriffige (z.B. Hauptsignale) und zwei 2-begriffige Signale angesteuert werden.
 
4 DB-Lichtsignale kann der Lichtsignal-Decoder LS-DEC-DB vorbildgerecht über Decoderadressen stellen.
  • Dunkeltastung programmierbar, wenn Vor- und Hauptsignal gemeinsam an einem Mast befestigt sind.
  • Signalbilder werden nicht einfach überblendet, sondern es erlischt zunächst vorbildgetreu das alte Bild; erst nach einer kurzen Dunkelphase erscheint dann das neue Signalbild. Die Leuchtdioden (LED's) werden dabei ab- bzw. aufgedimmt.
 
 
Die Vorwiderstände für die Leuchtdioden sind bereits integriert.
Für alle LED-bestückten Lichtsignale mit gemeinsamer Anode oder gemeinsamer Kathode geeignet.
Wenn Sie Lichtsignale mit Glühlämpchen oder Lichtsignale mit Leuchtdioden der Fa. Besig (für feste Betriebsspannung) verwenden wollen, erweitern Sie den Lichtsignal-Decoder LS-DEC-DB einfach um unsere Adapter Adap-LS.
Der Signalstrom muß nicht dem Booster entnommen werden, sondern kann über einen separaten Eingang direkt vom Modellbahntrafo eingespeist werden. Dies spart teuren Digitalstrom.
Über eine Steckbrücke wählen Sie aus, ob Sie den Decoder an einer Märklin-Motorola Anlage oder an einem Digitalsystem nach dem DCC Standard betreiben wollen.
Decoder aus der Digital-Profi-Serie lassen sich problemlos an Ihrer Digitalanlage betreiben, da sie kompatibel zum Märklin-Motorola Datenformat bzw. zum DCC Standard sind.
Sie erhalten auf die Fertigmodule und Fertiggeräte 24 Monate Garantie.
Jedem Decoder LS-DEC-DB liegt eine ausführliche Bedienungs- bzw. Bauanleitung bei.
Die Lichtsignal-Decoder erhalten Sie als Bausatz (-B), als geprüftes Fertigmodul (-F) oder als geprüftes Fertiggerät im Gehäuse (-G). Geeignetes Montagematerial und ein Leer-Gehäuse für den Bausatz und das Fertigmodul, finden Sie unter Zubehör.
 
Ihr Preis 51,20 EURUVP56,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Littfinski DatenTechnik (LDT) 000130 - Kabel Patch
Littfinski DatenTechnik (LDT) 000130 - Kabel Patch 0,5m - Verbindungskabel 0,5m für s88-Verbindungen nach s88-N mit 2 RJ-45 Steckern, Kabel blau, geschirmt., Bauform:
 
Ihr Preis 2,60 EURUVP2,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Littfinski DatenTechnik (LDT) 000131 - Kabel Patch
Littfinski DatenTechnik (LDT) 000131 - Kabel Patch 1m - Verbindungskabel 1m für s88-Verbindungen nach s88-N mit 2 RJ-45 Steckern, Kabel blau, geschirmt., Bauform:
 
Ihr Preis 3,50 EURUVP3,90 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
High Tech Modellbahnen 3002 - Flachwagen
High Tech Modellbahnen 3002 - Flachwagen
 
Es handelt sich um den sehr bekannten Niederbordwaggon Klms 440 der DB. Die heutige Bahn beleuchtet ihre Zugenden mit einem roten Licht entweder in speziellen dafür vorgesehenen Halterungen oder mit einer Aufsteckvorrichtung knapp über dem linken Puffer.
 
Es kommt unser Baustein 7100 `flackerfreie Schlussbeleuchtung micro´ zum Einsatz, sowie eine LED aus dem Set 7050. Dazu verwenden wir einen selbst entwickelten Stromabnehmer. Näheres dazu lesen Sie bitte in der Betriebsanleitung, die jedem Artikel beiliegt und hier vorab heruntergeladen werden kann.
 
Die LED ist so klein, das diese im unbeleuchteten Zustand kaum auffällt. Um das Zugende auch sonst darzustellen entfiel die hintere Kupplung. Es wird von uns in absehbarer Zeit eine eigene Kupplungsimitation als Gussteil geben, die ideal an diese Schlusswaggons angebracht werden kann und so das Zugende vervollständigt. Das Gewicht des Waggons ist entfallen, die eingebaute Elektronik ist nicht schwerer als das vorher verwendete Gewicht, so das das Modellgesamtgewicht sich nicht erhöht hat. Durch Verwendung unseres speziellen Stromabnehmers ist kaum ein Reibungswiderstand vorhanden, so das die Verwendung dieses Waggons die Zugkraft der Lok kaum beeinträchtigt.
 
Das Modell ist betriebsfertig. Er kann sofort zum Einsatz kommen. Die eingebaute Elektronik verarbeitet jede Spannung bis 16 Volt. Mit diesem Wert ist das Modell auch für Digitalbahner geeignet, wenn die am Gleis anliegende Spannung auf 16 Volt zuverlässig begrenzt worden ist. Bitte setzen Sie sich vor einem digitalen Einsatz des Modells unbedingt mit dem Hersteller Ihrer digitalen Zentrale in Verbindung, ob diese für die genannten Werte ausgelegt ist. Die Elektronik lädt sich im Millisekundenbereich auf und liefert dann konstanten Strom an die LED. Diese leuchtet für 2 - 3 Sekunden nach. Diese Zeit reicht locker um alle im Modellbahnalltag vorkommenden Spannungsschwankungen und Störungen zu überbrücken, so dass das Licht, solange die Spannung am Gleis anliegt und der Waggon in Bewegung ist, kaum verlöschen dürfte.
 
Grundsätzlich leuchtet diese Elektronik auch im Stand. Dies ist der Fall, wenn bei digitalen Systemen immer Spannung an Gleis anliegt oder bei analogen Systemen, wenn unser Fahrgerät verwendet wird. Es handelt sich hier jedoch um ein 2-achsiges Modell. Physikalisch bedingt kann der Waggon an einem Punkt stehen bleiben, wo gerade eine Stromunterbrechung vorliegt. Im Fahrbetrieb ist dieser nach wenigen Momenten überwunden. Im Stand verlischt jedoch das Licht nach den üblichen 2 - 3 Sekunden. Näheres dazu haben wir auch hier in der entsprechenden Betriebsanleitung ausgeführt.
 
Alle unsere Schlußbeleuchtungen sind in Märklin Waggons eingebaut, diese Waggons sind nicht immer lieferbar. Daher können wir keine ständige Lieferung garantieren. Mit lapidaren Worten aus der Werbung:           Lieferung solange der Vorrat reicht !
Bitte dazu die Produktampel beachten.
 
68,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
High Tech Modellbahnen 3005 - Talbotwagen neu
High Tech Modellbahnen 3005 - Talbotwagen neu
 
69,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Littfinski DatenTechnik (LDT) 110413 - 1-DEC-DC-G
Littfinski DatenTechnik (LDT) 110413 - 1-DEC-DC-G - 4fach Weichendecoder
 
1-DEC-DC zum digitalen Schalten von einspuligen Weichenantrieben für das Datenformat DCC als Fertiggerät im Gehäuse.
 
Bauform: als Fertiggerät im Gehäuse
 
Eigenschaften
 
Zum digitalen Ansteuern von:
 
  • bis zu vier LGB Weichenantrieben (LGB Art.-Nr. EPL 12010).
  • bis zu vier PIKO G Weichenantrieben (PIKO Art.-Nr. 35271).
  • bis zu vier KATO (UNITRACK) Weichenantrieben mit Ausnahme der Doppelkreuzungsweiche 20-210.logo_kato.jpg
  • bis zu vier TOMIX Weichenantrieben.
  • bis zu vier ROKUHAN Weichenantrieben.
 
Schaltstrom je Ausgang bis 1A (Nennstrom).
 
Einfacher und sicherer Anschluß der Spannungsversorgung und der Weichenantriebe über Schraubklemmen. Den Schaltstrom erhält der Decoder entweder aus dem Digitalstromkreis oder über seinen separaten Eingang direkt vom Wechselspannungsausgang (14 bis 18V~) eines Modellbahn-Transformators. Dies spart teuren Digitalstrom.
 
1-DEC-DC ist ein 4fach Decoder mit selbstlernender Decoderadresse:
 
  • Sie betätigen lediglich die 1-DEC-DC-Programmiertaste und anschließend eine Taste auf dem Weichenstellpult (auch LGB Universalhandy 55015) oder geben einen Schaltbefehl über einen PC mit angeschlossenem INTERFACE und die Decoderadresse ist eingestellt.
  • Die Decoderadresse wird dauerhaft gespeichert, Sie können sie aber jederzeit durch Drücken der Programmiertaste ändern: Einfacher geht es nicht !
 
  • Als sofort einsatzbereites Fertigmodul, als Fertiggerät im Gehäuse oder als Bausatz auf 86*76 mm großer Leiterplatte mit vier Befestigungsbohrungen lieferbar. Wir bieten dazu geeignetes Montagematerial und ein spritzwassergeschütztes Gehäuse für Aussenanwendungen.
  • Schalten von Weichen oder Signalen auch über LGB Universalhandy 55015 möglich. Zum Programmieren des Decoders 1-DEC-DC, ist der „Programmer" nicht erforderlich.
  • Mit dem 1-DEC-DC können die Weichen auch über die Funktionstasten F1 bis F4 von Lokadressen (z.B. Lokmaus 2®und R3®von Roco) gestellt werden!
  • Decoder aus der Digital-Profi-Serie lassen sich problemlos an Ihrer Digitalanlage betreiben, da sie kompatibel zum verwendeten DCC Standard sind. Sie erhalten auf die Fertigmodule und Fertiggeräte 24 Monate Garantie.
  • Jedem Decoder 1-DEC-DC liegt eine ausführliche Bedienungs- bzw. Bauanleitung bei.
 
Ihr Preis 50,70 EURUVP56,29 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Littfinski DatenTechnik (LDT) 000137 - ZPY9V1
Littfinski DatenTechnik (LDT) 000137 - ZPY9V1 - Zener-Diode
 
Merkmale
9,1V / 1,3W / bedrahtet
 
Lieferumfang
2 Stück
 
Ihr Preis 0,40 EURUVP0,39 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Übersicht   |   Artikel 68 von 188 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Littfinski DatenTechnik (LDT)